Artikel mit dem Tag "Stutfohlen"



Jahrgang 2016 · 27. Mai 2018
Welch gelassene Zweijährige! Unsere Stute von Dante Weltino x Sarkozy ist eine echt stoische Maus. Aufmerksam beobachtet sie alles, ohne sich aufzuregen. Uns Menschen liebt sie über alles; sofort kommt sie zu uns, wenn wir sie rufen. In der Gruppe ist sie unauffällig und äußerst sozial. Kommendes Jahr wird sie angeritten. Wir erwarten uns ein äußerst rittiges Turnierpferd, das bravourös in fremden Umgebungen "performen" wird.

Jahrgang 2017 · 27. Mai 2018
Wachstum, Bewegung, Sozialverhalten: Das Frühjahr bringt unseren Jahrgängen genau das, was wir uns von gesunden Sportpferden wünschen. Attraktive Größe, festes Muskeln und friedliches Miteinander. Ein weiterer Besuch bei unseren Jahrgängen war wieder fällig - und wir waren begeistert, was wir gesehen haben. Entspannte, freundliche Jungpferde, die den Kontakt mit uns Menschen suchen und genießen. Ein Buhlen um Aufmerksamkeit und Streicheleinheiten. Aber Bilder sagen mehr als Worte ...

Jahrgang 2018 · 26. Mai 2018
Drei weitere Hengstfohlen von San Heinrich, De Sandro und Fahrenheit haben den Weg zu uns gefunden. Sie haben sich bei der Sichtung bestens präsentiert: Toller Raumgriff, Elastizität in jeder Bewegung - und das gerade mal mit 1 Woche. Zudem haben wir unsere Fohlenkäufe aus dem April auf der Weide mit ihren Müttern besucht. Das Auge des Bauern macht bekanntlich die Kühe fett - und so sehen wir selbst immer nach dem Rechten. Ihre Entwicklung lässt nur das Beste vermuten.

Jahrgang 2018 · 12. Mai 2018
Der Top-Hengst Secret scheint das Potenzial für einen Top-Vererber zu haben - natürlich nur, wenn die Stute dazu passt (denn erfahrene, gewissenhafte und umsichtige Züchter sind bekanntlich das A und O). Vor einem guten Monat haben wir unser HF von Secret x Don Index gefunden, heute folgt ein SF von Secret x Quarterback. Ein herrliches Gangwerk, ein wunderschönes und stimmiges Exterieur, ein freundliches und freies Wesen. Mehr zu dieser kleinen aber feinen Lady hier im Blog.

Jahrgang 2018 · 01. Mai 2018
Nach Sichtung von ca. 35 Fohlen haben wir uns für 3 Hengstfohlen und 1 Stutfohlen entschieden. Alle zeigen überragende Grundgangarten, haben ein wunderschönes Exterieur und für die Dressur bestens geeignete Proportionen. Auch wenn man auf der Abstammung nicht reiten kann, so verspricht der Stammbaum nur das beste für die Zukunft. Wir sind sehr gespannt, wie sich die Kleinen machen und werden kontinuierlich berichten.

Jahrgang 2017 · 06. Januar 2018
Der Jahrgang 2017 wächst bestens heran. Die gemischtgeschlechtliche Herde verträgt sich bestens. Auch ehemals eher schüchterne Fohlen haben sich zwischenzeitlich zu freundlichen und menschenbezogenen Jährlingen entwickelt - nicht zuletzt dank der guten Aufzucht und der intensiven Pflege durch den Menschen.

Jahrgang 2016 · 08. Juni 2017
Stuten entwickeln nach unserer Beobachtung erst als Jährling feminine Gesichtszüge. Als Fohlen tun wir uns selbst oftmals schwer, Hengste von Stuten auseinander zu halten. Bei Daphne (Dante Weltino x Sarkozy) hat sich dies zwischenzeitlich gegeben. Sie ist ein graziler Stutjährling geworden mit ausgeglichenem Wesen und aufmerksamer Ruhe.